Cafe Groessenwahn - Mainmenu - AKTUELL

Das Weihanchtsprogramm im Überblick

Der Größenwahn wird zur Zeit optisch beherrscht von dem wohl größten Adventskalender Frankfurts. Wie jeder "richtige" Adventskalender enthalten seine Kästchen kleine Geschenke für diejenigen, die die Türchen öffnen...>> lesen Sie mehr...



Sie suchen ein Geschenk?

Wie wäre es mit unserem Kochbuch in schöner Geschenkverpackung oder einem Gutschein für einen Besuch im Größenwahn? Wenn sie uns den für den Gutschein gewünschten Betrag überweisen, schicken wir ihnen  den Gutschein zu. Im...>> lesen Sie mehr...



18. Türchen:

Ein Tag ohne Fotografien. Es hat nicht sollen sein. Nur so viel, ein junger Mann, groß, kräftig, südlicher Flair - also von der ganzen äußeren Erscheinung ein typischer Golfer. Und das ist gut so. Denn dem Wunsche des Sponsors...>> lesen Sie mehr...



17. Türchen: Wo bitte geht´s zur Moschee?

Das Öffnen des 17. Türchens war für die Auserwählte des gestrigen Abends der Startschuss zu einer kleinen Schnitzeljagd. Im Kästchen fand sie nämlich außer einem  hausgemachtem Stollen und Plätzchen noch den Hinweis, dass...>> lesen Sie mehr...



The 16th door for two Größenwahn Addicts!

Heute hätte unser Weihnachtsmann vom "Unter-der-Woche-Dienst"  am liebsten vier, fünf oder noch mehr Herren auf einmal zum Türchen geführt. Nicht das ihm die Wahl so schwer gefallen wäre, er wollte lediglich Quote...>> lesen Sie mehr...



15. Türchen: Sevastos der Große

Zum 15. Türchen führte Sevastos, besser bekannt unter dem Namen Takis, der Schöpfer und Gestalter unseres Adventskalenders. Er war es,  der vor vielen Jahren die Idee zu dieser raumgreifenden Installation hatte. Überhaupt...>> lesen Sie mehr...



14. Türchen

Sehr routiniert verlief dieser Abend. Das lag  sicherlich auch daran, dass unser "elder statesman" höchstpersönlich die Sache in die Hand genommen hat. Er ist ja bestens vertraut mit solchen Zeremonien, hat er...>> lesen Sie mehr...



13. Türchen: Saturday night fever, zumindest aber erhöhte Temperatur.

An diesem Abend durfte Holger mit dem Glöckchen zur Bescherung läuten. Da konnten wir ziemlich sicher sein, dass es ein Mann sein wird. Zwar assistierte ihm Nil, die ebenfalls über eine große Durchsetzungskraft verfügt, aber die...>> lesen Sie mehr...



12. Türchen: Ein sympathischer Gast

Der Adventskalender ist zweifellos das I-Tüpfelchen unserer Weihnachtsdekoration. die auch ansonsten keine Wünsche offen lässt. Das Religiöse ist im Größenwahn sowieso nie zu kurz gekommen und wir bemühen uns  - wie stets -...>> lesen Sie mehr...



11. Türchen: Der Stollenbäcker

Heute schweige ich und lasse dafür die Öffnerin des 11. Türchens sprechen. Liebes Größenwahn Team, Gestern hatte ich die Ehre, das 11. Türchen Eures Adventskalenders zu öffnen. Ich muss gestehen, ich wußte nicht wirklich etwas...>> lesen Sie mehr...



10. Türchen: Das Märchen von der Oberweite

Am 10. Dezember war es nicht gerade einfach den Auserwählten zu finden. Unter einer Schar Feiernder, im hintersten "kleinen Eck'", versuchte  er sich   trotz seines auffälligen roten Hemdes vor der auf...>> lesen Sie mehr...



9. Türchen: Marionne

Beim 9. Türchen war es wieder unser Senior-Nikolaus, dem das Werk der Vorsehung, - das bei ihm allerdings ziemlich vorhersehbar ist - übertragen worden war. Und so wunderte es keinen der Anwesenden, dass sein Glöcklein an diesem...>> lesen Sie mehr...



8. Türchen: tête-à-tête

Ich werde oft gefragt, ob bei der Auswahl des Gastes, der das Türchen öffnen darf, alles mit rechten Dingen zugehe, ob da wirklich der Zufall walte. Ich konnte  den hinter solchen Fragen lauernden Unterstellungen bisher...>> lesen Sie mehr...



7. Türchen: Schön von Innen und Außen!

"Schönsein von Innen und Außen!", solches gab es in dem 7. Kästchen, nicht als eine Forderung, sondern als ein Versprechen. Das Versprechen befand sich in einem Gutschein des Unternehmens, das diesen außergewöhnlichen...>> lesen Sie mehr...



6, Türchen: Sechs = Theater.

An Nikolaus Geburtstag gab es zwei Karten für das Schauspiel Frankfurt vom Nikolaus, der Gottseidank auch mal einen Mann bedachte, wollen wir uns doch nicht vorwerfen lassen, unser  wichtiges Motto , dass die Welt wärmer und...>> lesen Sie mehr...



5. Türchen: Seit 1978 sehr gute Küche!

Das 5. Türchen brachte  einen herrlichen Schal aus Corny´s Boutique. zum Vorschein. Die junge Dame konnte sich aber nicht nur über ein wärmendes Kleidungsstück freuen, sondern neben weiteren Kleinigkeiten - Plätzchen , Apfel...>> lesen Sie mehr...



Treffer 1 bis 16 von 40
<< Erste < Vorherige 1-16 17-32 33-40 Nächste > Letzte >>