Cafe Groessenwahn - AKTUELL - Single-News

Weihnachten und die Zeit zwischen den Jahren

Das Cafe Größenwahn ist vom 24.12. bis einschließlich 2.1. geschlossen.

 

Liebe Gäste,


es gibt traurige Neuigkeiten! Dieses Jahr werden wir zwischen den Jahren das Cafe Größenwahn vom 24.12. bis zum 2.1. schließen, um dann am 3.1. mit neuere Energie (“Akkus aufgeladen” O-Ton Regine ) ins Jahr 2022 zu starten.

Dass heißt, kein gemeinsames Weihnachtsfest und leider, leider keine FAREWELL PARTY, die wir ja schon letztes Jahr sein lassen mussten und die wir immer so gerne mit euch feiern! (Weihnachten natürlich auch!)


Schweren Herzens haben wir uns gegen beides entschieden.


Es ist  leider so, dass unser Personal aufgrund der dünnen Personalschicht im Sommer so viel geleistet hat, dass wir alle diesen Winter dringend und ganz untypisch für uns ein kurzes Verschnaufspäuschen brauchen. Was die FAREWELL SAUSE betrifft, ist es außerdem so, dass wir nicht genau wissen, ob wir, obwohl gerade alles nach weiteren Lockerungen aussieht, überhaupt eine FAREWELL FETE schmeißen dürfen und in welchem Rahmen wir das verantwortungsvoll machen können.


Gerne hätten wir uns natürlich insbesondere dieses Jahr für den tollen Sommer und für eure Treue und Unterstützung in den ersten Monaten dieses Jahres und im vergangenen Jahr mit Sekt und Wein und Snacks bedankt. Und so ein besinnliches Weihnachtsfest im Größenwahn, so wie in der Zeit vor diesem Coronavirus, das wäre auch ein schöner Schritt zurück Richtung Normalität gewesen. Aber leider schaffen wir das dieses Jahr nicht. Leider müssen wir uns ein bisschen zu Hause ausruhen und dafür nicht mit unseren liebsten Gästen feiern.


Wir hoffen auf euer Verständnis, dass die verdiente Party ausfällt, Weihnachten nicht im Größenwahn stattfindet und wir uns in einen kurzen Winterschlaf zurückziehen!



Mit ganz viel Liebe


Euer


Größenwahn-Team